Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.09.2015, Seite 2 / Ausland

Kuba: USA wollen Blockade lockern

Washington. Die USA bereiten eine weitere Lockerung der Wirtschaftsblockade gegen Kuba vor. So sollen erstmals seit mehr als einem halben Jahrhundert US-Firmen Büros in Kuba eröffnen dürfen, wie aus einem der Nachrichtenagentur Reuters Vorliegenden Entwurf des Präsidialamts hervorgeht. Auch sollen Joint Ventures mit kubanischen Unternehmen ermöglicht werden, verlautete aus Regierungskreisen am Donnerstag. Zudem würden die Beschränkungen für Softwareexporte gelockert. Die Pläne sollten noch vor dem Wochenende vorgestellt werden. Sie dürften allerdings auf Widerstand der Republikaner im Kongress stoßen. (Reuters/jW)

 

Mehr aus: Ausland