Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
  • Tod per Knopfdruck

    100 Jahre Erster Weltkrieg: Deutschland will wieder näher an die Sonne. Kanzlerin und Verteidigungsministerin für Bewaffnung der Bundeswehr mit Kampfdrohnen.
    Von Sebastian Carlens
  • In den Knast

    Sarkozy und seinesgleichen haben sich nicht nur im eigenen Land bedient.
    Von Hansgeorg Hermann
  • Erpressung

    Die Bank wird bestraft, weil sie gegen von den USA verhängte Embargos gegen Iran, Kuba und Somalia verstoßen hat.
    Von Rainer Rupp
  • Schall und Rauch

    Eskalation und Zusammenbruch der Kolonialplanung des deutschen Imperialismus während des Zweiten Weltkrieges.
    Von Reinhard Opitz
  • Eskalation in Nahost

    Jerusalem: Ausschreitungen nach mutmaßlichem Rachemord an jungem Palästinenser.
  • Maidan wird lästig

    Ukrainische Regierungspolitiker fordern Demonstranten auf, »an die Front zu gehen«.
    Von Reinhard Lauterbach
  • Endspurt im Atomstreit

    Dem Iran und seinen Verhandlungspartnern bleiben für eine Einigung nur noch 17 Tage.
    Von Knut Mellenthin
  • ISIL und Jordanien

    Dschihadisten rufen zum Marsch auf Amman. As-Safir: Gespräche über Allianz mit Bagdad und Damaskus gegen Islamisten.
    Von Gerrit Hoekman
  • Yoga statt Sexualkunde

    Indiens Gesundheitsminister Harsh Vardhan lehnt Aufklärung an Schulen ab.
    Von Hilmar König, Neu-Delhi

Zitat des Tages

Natürlich gibt es auch eine Fürsorgepflicht einer Regierung ihren Bürgerinnen und Bürgern gegenüber.

Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik der Grünen, im Deutschlandfunk auf die Frage, wie sie als »Ukraine-Kennerin« die Aufhebung der Waffenruhe bewertet
  • Widerstand im Wespennest

    Rabatz hätte man mit diesem Themenschwerpunkt im saturierten Kunstbetrieb machen können.
    Von Kristina Petzold
  • Die Kamera als Killer

    Ein Sammelband rehabilitiert den Horrorfilmregisseur Dario Argento als ernstzunehmenden Künstler.
    Von Sven Jachmann
  • Keine Erlösung

    Elizabeth Ellen schreibt mit Empathie über die Verliererinnen der US-Gesellschaft.
    Von Axel Klingenberg
  • Da summt die Katze

    Und ein Insektennest auf dem Beifahrersitz: Morgen spielt Juana Molina.
    Von Michael Saager
  • Programmtips

    Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtipps.
  • Auf Teufel komm raus

    Sao Paulo. Argentinien – Schweiz 1:0 (0:0, 0:0, 0:0) n.V.
    Von André Dahlmeyer/Marion Pfaus
  • Das war Fußball

    Salvador da Bahia. Belgien – USA 2:1 (0:0, 0:0, 2:0) n.V.
    Von René Hamann/Gabriele Damtew