Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Februar 2024, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
  • Jubel in Caracas

    Venezuelas Präsident Hugo Chávez kehrt überraschend nach Hause zurück. Freudenfeiern in der Hauptstadt. Fidel Castro schickt Grüße.
    Von Modaira Rubio, Barinas
  • Abgeschottetes Land

    Israel setzt im Umgang mit Flüchtlingen auf Kriminalisierung und rüstet seine Grenze zu Ägypten weiter auf.
    Von Annette Groth und Sofian Philip Naceur
  • Protest

    Aus Sorge um das Klima sind Zehntausende in Washington auf die Straße gegangen.
  • Chance für ein Treffen

    UN-Vermittler Brahimi: Begegnung zwischen syrischer Regierung und Vertretern der Opposition könnte in Genf stattfinden.
    Von Karin Leukefeld
  • Signale der Hoffnung

    Myanmars Regierung und Kachin-Rebellen vor dem Start von Verhandlungen.
    Von Thomas Berger
  • Große Erwartungen

    Fortschritte im türkisch-kurdischen Friedensprozeß angekündigt. BDP-Abgeordnete besuchen Öcalan auf Gefängnisinsel Imrali.
    Von Nick Brauns

Besonders im Zuge der NSU-Affäre haben wir gemerkt, wie sinnvoll es ist, unsere Aufgaben und Leistungen auch nach außen zu präsentieren.

Der Präsident des Militärischen Abschirmdienstes (MAD), Ulrich Birkenheier, im Interview mit der Welt

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!