jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
  • Stoppt das Töten

    Vatikan-Gesandter fordert Ende der NATO-Angriffe auf Libyen. Militärpakt ignoriert Friedensappell und legt Kriegsfonds für Aufständische auf
    Von Rüdiger Göbel
  • Bomben vom Bewährungshelfer

    Krieg der NATO gegen Libyen hat zehnjährige Normalisierung der Beziehungen zwischen dem Westen und Tripolis zerstört
    Von Knut Mellenthin

Wäre die katholische ­Kirche nur bei Fällen sexuellen Mißbrauchs halb so konsequent gewesen.

Volker Beck, parlamentarischer Geschäftsführer der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, zu der Entscheidung des Kölner Kardinals Joachim Meisner, dem schwulen Theologen David Berger die Lehrerlaubnis zu entziehen.
  • 200 Kliniken vor dem Aus

    Studie prognostiziert weiteres Krankenhaussterben. Eklatante Unterfinanzierung der stationären Versorgung
    Von Daniel Behruzi

Kurz notiert

  • Gleichheit für alle

    Gisela Notz untersucht in ihrem neuen Buch Ursachen für den Zerfall der feministischen Bewegung. Am Dienstag war sie in der jW-Ladengalerie.
    Von Christiane Bach

Kurz notiert