Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
  • Bomben zu Weihnachten

    Terrorwelle erschüttert Bolivien an den Feiertagen. Sprengsatz gegen Sitz linker Gewerkschaft. Serie von Angriffen in vergangenen Wochen.
    Von Timo Berger
  • Volles Risiko

    Politik entdeckt soziale Frage.
    Von Arnold Schölzel
  • Gewolltes Sterben in Gaza

    Israel verweigert Palästinensern Ausreise zur lebensrettenden Behandlung im Ausland.
    Von Andrea Bistrich
  • »Das Leben in Gaza ist die Hölle«

    Wegen der Abriegelung durch Israel fehlt es an Medikamenten und Ersatzteilen für medizinische Geräte. Gespräch mit Tsafrir Cohen
    Interview: Andrea Bistrich
  • Kollektive Kunst

    Diego Riveras kritisches Portrait Amerikas. Teil II: Von Cézanne zum Fresko.
    Von Hans G Helms

Den Wirtschaftsaufschwung und seine Wirkung auf den Arbeitsmarkt und die soziale Sicherheit nehmen viele als selbstverständlich hin. Es gibt keine Dankbarkeit für die erreichten Erfolge.

Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) in der Zeit

  • »Da muß man halt durch«

    Digital ist besser, und am schlimmsten sind die Ämter. Der beispielhafte Alltag eines Blinden, der in Deutschland studiert.
    Von Stefan Matysiak
  • Wie das Wort klingt, wird egal

    Eine Fähigkeit, die anfänglich alle haben und später kaum einer braucht: Stand der Forschungen zum absolutem Gehör.
    Von Frank Ufen