Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. August 2020, Nr. 181
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
  • Hetzjagd verharmlost

    Überfall auf Inder in Mügeln. Polizei sieht trotz »Ausländer raus«-Rufen keinen fremdenfeindlichen Hintergrund. Linkspartei kündigt parlamentarisches Nachspiel an.
    Von Claudia Wangerin
  • Streßfrei demonstrieren

    Das Versammlungsgesetz hat Wurzeln im Kalten Krieg und in der wilhelminischen Monarchie.
    Von Martin Kutscha
  • Börsengang schöngelogen

    Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee wirbt im Interview mit Magazin Vanity Fair für die Teilprivatisierung der Deutschen Bahn.
    Von Winfried Wolf
  • Bildungsnot im Kabinett

    Wirtschaft klagt über Fachkräftemangel, Regierung verspricht Abhilfe, Hochschulverband bangt um Geisteswissenschaften.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Politische Ächtung vorrangig

    Auflistung in »EU-Terrorliste« kann betroffene Organisationen in wirtschaftliche Schwierigkeiten bringen.
    Von Nick Brauns

Der Sozialstaat lebt! Nach wie vor wird fast nirgendwo so stark umverteilt wie bei uns.

Gastkommentar von »Arbeitgeberpräsident« Dieter Hundt im Handelsblatt vom Montag.
  • Überall Verhinderer

    Biotech-Lobby wähnt Deutschland im Wettbewerb bald abgehängt. Unternehmensverband fordert Steuererleichterungen.
    Von Rainer Balcerowiak
  • Zur Ernüchterung

    Was bei den Feiern zur Unabhängigkeit zu kurz kam: »Schwarze Notizen« von der Teilung Indiens und Pakistans.
    Von Gerhard Klas
  • Über uns Sterne

    Seraphina Lenz sucht mit einem Kunstprojekt nach den verborgenen Talenten der Kiezbewohner.
    Von Matthias Reichelt
  • Entschlossene Frauen

    Südkoreas Gewerkschaften kämpfen gegen Prekarisierung. Frauen wehren sich gegen eine Hire-and-Fire-Politik.
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Arbeitsrecht

    Diskussionen zu Entwicklungen im Arbeitsrecht. Europäische Betriebsräte müssen informiert werden.

Kurz notiert