3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 16. September 2021, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
  • Pulverfaß Afghanistan

    Abstimmung über Enduring-Freedom-Mandat erst nach SPD-Parteitag. Vertraulicher Bundeswehrbericht warnt vor »komplexer Bedrohung« des ISAF-Kontingents.
    Von Jörn Boewe
  • »Nun bin ich auch wie Goethe«

    Vorabdruck: »Fröhliche Resignation«. Der Dichter Peter Hacks über sein Schaffen und Bedingungen der Kunstproduktion im Sozialismus.

Ein Standort mit niedrigem Einkommen ist auch nicht unbedingt ein schlechter Standort, sondern im Gegenteil, man kann dort billiger produzieren.

Berlins Finanzsenator Thilo Sarrazin in der Berliner Zeitung vom Dienstag
  • Eine sichere Bank

    Krise am US-Immobilienmarkt läßt abenteuerliche Finanzkonstrukte ­wackeln. Absurde »Rettungsaktionen«bei BRD-Instituten.
    Von Klaus Fischer

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!