1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Käfighaltung in Rostock

    Polizei interniert während des G-8-Gipfels rechtswidrig Hunderte Demonstranten. Anwälte kritisieren »exzessive« Grundrechtsverletzungen. Linke geht gestärkt aus Protesten hervor
    Von Jörn Boewe
  • »Die G 8 haben versagt«

    Klimaverhandlungen mit der Bush-Adminstration sind vergeudete Zeit. Ein Gespräch mit Tobias Münchmeyer
    Interview: Ralf Wurzbacher
  • So sehen Sieger aus

    Freibrief für ungebremste Klimazerstörung. Bush und Merkel lassen sich dafür als Menschheitsretter feiern.
    Von Rainer Balcerowiak
  • Das Massaker von Lidice

    Vor 65 Jahren verwüsteten faschistische Einheiten die tschechische Ortschaft, die Bewohner wurden ermordet oder verschleppt.
    Von Gerhart Hass
  • »Wir wurden wie Hunde behandelt«

    Berliner Arzt will klagen. Unhaltbare Zustände im Rostocker Sammelgefängnis. Ein Gespräch mit Michael Kronawitter
    Interview: Wera Richter
  • Kein Grund zum Feiern

    Linksfraktion zieht kritische Bilanz der bisherigen Zwangsarbeiter-Entschädigung.
    Von René Schulz
  • Aufruf zum zivilen Ungehorsam

    Protest gegen G-8-Treffen: 2000 Teilnehmer bei Alternativgipfel in Rostock sandten Grüße an Blockierer.
    Von Ann Friday, Rostock
  • Doch ein Zivilpolizist

    Der angebliche »Autonome« war tatsächlich ein Beamter aus Bremen. Staatsanwaltschaft will eventuell ermitteln.
    Von Peter Wolter
  • »Daran ist die Bild schuld«

    Demonstrant im Schnellverfahren zu zehn Monaten Haft verurteilt. Ihm droht der finanzielle Ruin. Ein Gespräch mit Jürgen S.
    Interview: Wera Richter

Klimaschutz durchgesetzt. Mehr Geld für Afrika. Bush und Putin versöhnt. BILD ernennt Merkel zur Miss World

Schlagzeile von Springers Bild-Zeitung am 8. Juni 2007
  • Britannien rüstet auf

    Neues Atom-U-Boot zu Wasser gelassen. Milliarden-Investitionen für Globalisierungsprofite
    Von Dago Langhans
  • Eine Frage des Standards

    Ein Dokumentarfilm über das KZ Mittelbau-Dora paßt nicht ins öffentlich-rechtliche Programm.
    Von Hans Daniel
  • Zottel und seine Trottel

    Probleme der Nachlaßverwaltung und eine neue DVD-Edition. Rainer Werner Fassbinder zum 25.Todestag
    Von Ina Bösecke

Kurz notiert

  • Recht des Stärkeren

    Am deutschen Veto scheiterte auf der zweiten Haager Friedenskonferenz vor 100 Jahren die Einrichtung eines internationalen Schiedsgerichts.
    Von Nick Brauns

Kurz notiert