Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. März 2019, Nr. 70
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
  • Große Rüstungskoalition

    Die Bundeswehr will neue Hubschrauber, die SPD lieber gleich ein paar mehr, die Linke sorgt sich um die »Führungskultur«. Nur die Technik spielt nicht mit
    Von Sebastian Carlens
  • Führungskraft des Tages: John

    In den US-amerikanischen Firmen, die im S&P1.500-Aktienindex zusammengeschlossen sind, gibt es mehr Führungskräfte, deren Vorname John ist, als Frauen, die diese...
    Von Claudia Wrobel
  • Forcierte Entmachtung

    Auf dem Weg zu einer europäischen Wirtschaftsregierung werden die Rechte der EU-Mitgliedsstaaten weiter beschnitten
    Von Andreas Wehr
  • Unterm Kreuz

    Erzkatholischer Düsseldorfer Verwaltungsgerichtspräsident wird eines »perfiden antimuslimischen Rassismus« bezichtigt
    Von Markus Bernhardt
  • Postbank spart am Papier

    Kürzungskurs bei Deutsche-Bank-Tochter eingeleitet. Kosten sollen auf Angestellte und Kunden abgewälzt werden
    Von Simon Zeise
  • Klage gegen zu hohe Kosten

    Berliner Privatisierungssumpf: Kunden wehren sich gegen profitmaximierendes Wasserentgelt
    Von Ben Mendelson

Zitat des Tages

Die Lehren unserer Geschichte: Wer zurückfällt, wird schikaniert, wird nicht vergessen.

Die Sprecherin des chinesischen Nationalen Volkskongresses, Fu Ying, verwies in der Begründung zur Erhöhung des Rüstungsetats ihres Landes am Mittwoch unter anderem auf die mit den westlichen Kolonialmächten im 19. Jahrhundert gemachten Erfahrungen.
  • Phnom Penh spielt auf Zeit

    Kambodschas Lehrer erhalten ab Mai mehr Geld. Von der Forderung der Gewerkschaft ist der Erhöhungsbetrag immer noch weit entfernt
    Von Thomas Berger
  • Neue Allianzen

    Naomi Kleins Buch über den Klimawandel macht Mut im Kampf gegen die Energiekonzerne
    Von Reinald Döbel
  • Gesellschaftliche Probebühne

    Ernst-Wilhelm Händer verknüpft Poetik und Technikwissenschaften zu einer lesenswerten Kulturtheorie
    Von Werner Jung
  • Mit offenem Mund

    Vergissmeinnicht: Julianne Moore in ihrer Oscar-Rolle als Alzheimer-Patientin in »Still Alice«
    Von André Weikard
  • Schüttel dein Haar!

    Verstrahlter tanzen: Moon Duos drittes Album »Shadow of the Sun«
    Von Michael Saager
  • Satz und Zeichen

    Mancher bringt es auf den Punkt,
    Darauf reimt sich Forstadjunkt,
    was wie Vorstadtjunkie klingt
    wenn man Sprache sachte zwingt
     
    Manche, ach, das ...
    Von Wiglaf Droste
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips
  • Ohne heiße Steine

    Die Erfahrung, das Böse und die Lust: Das deutsche Davis-Cup-Team setzt ziemlich auf Retro
    Von Jackson Müller
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Wir haben scheinbar vergessen, welche explosive Kraft von antiken Philosophen durch die untrennbare Einheit von naturwissenschaftlicher Erkenntnis und Philosophie ausgegangen ist.«