75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Militär gegen Fluglotsen

    Spaniens Premier Zapatero ruft Soldaten gegen protestierende Angestellte zu Hilfe. Flugraum geschlossen. Hunderttausende Reisende saßen fest.
    Von Ingo Niebel, Gernika (Guernica)
  • Auftrag: Rückhalt schaffen

    Fernsehanstalten helfen, Bevölkerung an weltweite Militärinterventionen der Bundeswehr zu gewöhnen.
    Von Michael Schulze von Glaßer

Wer zuerst das fundamentale Karlsruher Urteil und dann das mickrige Gesetz liest, der könnte Depressionen kriegen.

Die Süddeutsche Zeitung zu den am Freitag im Bundestag beschlossenen Änderungen bei Hartz IV
  • Lockruf des Öls

    Bolivien: Naturschützer gegen Förderung im Madidi-Nationalpark.
    Von Frank Chavez, IPS
  • Glaube und Geldgier

    »Violettbuch Kirchenfinanzen«: Wie der christliche Klerus den Staat ausnimmt.
    Von Gerd Feldkamp
  • Neuer Rundbrief

    Aktuelles und Historisches zu Rechtsextremismus und Antifaschismus.
    Von Rainer Holze

Kurz notiert