Gegründet 1947 Dienstag, 9. März 2021, Nr. 57
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
  • 16,5 Cent mehr am Tag

    Regierung will Grundsicherung um fünf Euro erhöhen. Kinder gehen leer aus. Auf die Absenkung ihrer Regelsätze wird aber aus Kulanz verzichtet
    Von Jörn Boewe
  • Protestmarathon

    Demonstrationen, Blockaden, Bankbesetzungen: Gewerkschaften und Globalisierungskritiker machen gegen Rotstiftpolitik der Regierung mobil
    Von Markus Bernhardt
  • Bruchstellen, Grenzgebiete

    Essay: Zum 70. Todestag Walter Benjamins am 26. September. Teil II (und Schluß): Der Retter radikal-demokratischer Tradition
    Von Gerhard Wagner
  • Abbas will weiter verhandeln

    Palästinensischer Präsident fordert Israel zum Siedlungsstopp auf. Gespräche sollen aber in jedem Fall fortgesetzt werden
    Von Karin Leukefeld
  • Punktsieg für Peking

    Japan hat Kapitän eines chinesischen Fischkutters entlassen. Von Entspannung gegenüber China kann aber noch keine Rede sein
    Von Josef Oberländer
  • Nachhilfe in Demokratie

    Steht Boliviens Präsident eine weitere Amtszeit zu? Ein CNN-Interview mit Evo Morales sorgt für Aufregung
    Von Benjamin Beutler
  • Politik des Bürgerkriegs

    Kern der französischen Massenproteste ist die Unzufriedenheit mit Sarkozys Elitenpolitik
    Von Hansgeorg Hermann, Paris

Gehört zum Existenzminimum auch ein Anspruch auf Bier, Wein, Schnaps und Zigaretten? Die Antwort kann – schon aus gesundheitlichen Überlegungen – nur lauten: nein.

Kommentar der Neuen Osnabrücker Zeitung (Wochenendausgabe) zur Neuregelung der Hartz-IV-Sätze
  • Kämpfen in der Krise

    Jahreskongreß der Gewerkschaftslinken: Auch unter schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen ist erfolgreicher betrieblicher Widerstand möglich
    Von Herbert Wulff, Stuttgart
  • Lange Haare, kurzer Verstand

    Hair Metal lebt und ist genauso wie früher, nur daß man jetzt wieder Lust bekommt, ihn zu hören
    Von Frank Schäfer
  • Der Sound der Erinnerung

    Michaela Meliáns Memory Loops als Denkmal für die NS-Opfer in München
    Von Matthias Reichelt
  • Die innere Natur

    Authentisch bis zum Abwinken: Andrea Arnolds »Fish Tank« ist trotzdem kein dröges Sozialdrama
    Von Peer Schmitt
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: die jW-Programmtips

Kurz notiert

  • Alter Politikus

    Hans Heinz Holz macht das Erbe der klassischen deutschen Philosophie fruchtbar
    Von Thomas Eipeldauer
  • Gute Miene zum bösen Spiel

    Beim WM-Testländerkampf in Schaffhausen zog sich der deutsche Mehrkampfmeister im Turnen Marcel Nguyen einen Wadenbeinbruch zu

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft