Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
  • Mehdorn läßt es krachen

    Chaotische Zustände im Fernverkehr der Bahn. Konzernleitung darf sich auf millionenschwere Zusatzvergütungen freuen
    Von Rainer Balcerowiak
  • »Wir brauchen Helsinki II«

    Im Gespräch: Vladimir V. Kotenev, Botschafter der Russischen Föderation in der BRD. Teil 2 (und Schluß)
    Interview: Stefan Huth und Peter Wolter

In der Halbzeit habe ich gedacht, daß wir höchstens Hausmeister werden.

Der Manager des Meisterschaftsfavoriten Bayern München, Uli Hoeneß, am Sonnabend nach dem 4:2-Sieg gegen den VfL Wolfsburg, bei dem sein Team schon 0:2 zurückgelegen hatte
  • Aus Leserbriefen

    »Die Banken schröpfen systematisch unsere Konten. Das ist blanke, öffentliche Ausbeutung.«