75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Poster wird Politikum

    Ein Plakat gegen die Bundeswehr belebt die Debatte über den Afghanistan-Einsatz. Berliner Kriegsgegner wollen es nicht aus dem Netz nehmen.
    Von Ralf Wurzbacher
  • Dokumentiert

    Erklärung der Nationalen Friedens-Jirga Afghanistans und der Kooperation für den Frieden

Kurz notiert

  • Paris und Prag

    Das Jahr 1968. Über Reformbemühungen im Sozialismus und historische Lehren.
    Von Robert Steigerwald

Wir dürfen uns nicht genieren, als SPD für unsere Verdienste einzustehen, daß wir Deutschland aus dem Schlaf gerissen haben, den Helmut Kohl zugelassen hat.

Ex-SPD-Chef Franz Müntefering laut tagesschau.de bei einer Wahlkampfveranstaltung im Münchener Hofbräukeller
  • Rechte ausgehebelt

    Parlamentarierinnen der Linksfraktion im Bundestag bei Aktivistinnen in Warschau und Moskau
    Von Ulla Jelpke
  • Diskriminierung

    Erklärung von Katja Kipping, sozialpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Die Linke
  • Die üblichen Verdächtigen

    US Open: Rafael Nadal und Roger Federer auf Finalkurs, Serena Williams gewinnt Schwesternduell.
    Von Peer Schmitt
  • Hitze liegt ihm

    Linus Gerdemann will Deutschland-Tour gewinnen und plant seine Karriere.