Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Montag, 24. Juni 2024, Nr. 144
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
  • Auf in den Kampf

    Öffentlicher Appell in Lemgo: Jung verabschiedet »schnelle Eingreiftruppe« der Bundeswehr nach Afghanistan. Neuer US-General will sich Besatzungsgegner »vorknöpfen«.
    Von Frank Brendle
  • Die Kulissenschieber

    Bilderberg-Gruppe: das »Who’s who« der Geostrategen. Dieses Mal trifft sich der Elitezirkel in den USA.
    Von Marcus B. Klöckner
  • Katastrophengewinnler

    Nach dem Wirbelsturm »Nargis«: EU und USA drohen mit einer militärischen Intervention in Myanmar.
    Von Fred Schmid

Früher gab es die Losung: »Meine Hand für mein Produkt«. Wenn diese noch gültig wäre, dann würden in der Informationsabteilung des Arbeitgebers viele Prothesen benötigt werden.

GDL-Ortsgruppe Berlin-Hauptbahnhof zur Informa­tion des Fahrpersonals der Bahn AG über den Lokführertarifvertrag
  • Endstation mit open end

    »Zug der Erinnerung« zum Gedenken an Opfer der Deportationen kehrte an seinen Ausgangspunkt zurück.
    Von Denis Ruh
  • Container vor die Nase gesetzt

    Protest gegen »Thor Steinar«-Laden in Berlin-Mitte. Studierende beschließen Verbot der Kleidungsmarke.
    Von Florian Osuch

Kurz notiert