Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
  • Tarifkonflikt läuft heiß

    Ab heute Arbeitsniederlegungen im öffentlichen Dienst. Zehntausende Beschäftigte aufgerufen. Arbeitgeber machen Arbeitszeitverlängerung zur Bedingung für Tarifabschluß
    Von Daniel Behruzi
  • Nase vorn im Energiepoker

    Rußland hat die Kontrolle über die zentralasiatischen Gas- und Ölreserven zurückerlangt. USA und EU versuchen, die Karten neu zu mischen
    Von Tomasz Konicz
  • Angst vor Bürgerkrieg

    Attentat in Syrien, Großdemonstration in Libanon: Wachsende Spannungen vor drittem Todestag von Premier Rafik Hariri
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • Vor dem Bruch?

    Turbulenzen in Österreichs Regierungskoalition. Noch scheut sich die SPÖ, Leichen im schwarzen Keller aufzustöbern
    Von Werner Pirker, Wien

Herr Erdogan wird behandelt wie früher ein Gastarbeiter aus Südostanatolien.

Die Vorsitzende der Grünen, Claudia Roth, am Mittwoch in der Augsburger Allgemeinen zu den Reaktionen auf die Kölner Rede des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan
  • Riesige Anstrengungen

    Frank-Patrick Steckels Inszenierung von Bertolt Brechts »Die Heilige Johanna der Schlachthöfe« in Bremen ist ein überraschendes Politikum
    Von Robert Best
  • Das Auto wartet

    Friedbert Pflüger und der Flughafen Berlin-Tempelhof
    Von Ronald Kohl
  • Verpackung und Form

    Der Stil ist die Wahrheit: drei Berlinale-Wettbewerbsfilme im inhaltlichen Vergleich
    Von Peer Schmitt
  • Nette, junge GIs

    Abu Ghraib nachgestellt: der Dokfilm »Standard Operating Procedure«
    Von Grit Lemke
  • TV-Nachschlag

    Ziellos in Afghanistan: Münchner Runde / BR, Di 20.15

  • Neue Geschäftsfelder

    Früher gab es sie nur für Dampfkessel. Jetzt gibt es TÜV-Zertifikate auch für klimaneutrales Bio-Obst
    Von Anja Trebbin
  • Alte Teersand-Erdölfelder

    In der kanadischen Provinz Alberta ist Wahlkampf. Umweltschutz spielt eine Rolle, aber nicht für die Ölkonzerne
    Von Am Johal / Gord McKenna, IPS
  • Mach mal bitte Pause

    Der Hammer-Handball-Februar: Der Termindruck ist ein Fall für die Spielergewerkschaft
    Von Helge Buttkereit