Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Januar 2021, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
  • An der Grenze

    In Griechenland kommen täglich mehr Flüchtlinge an. Athen kann deren Unterbringung und Registrierung nicht leisten
    Von Björn Kietzmann/Lesbos, Claudia Wrobel
  • Größeres Ausmaß als die »Spiegel-Affäre«

    Nachdem Tiedge 1993 die Arbeit an seinem Manuskript abgeschlossen hatte, suchte er einen Buchverlag in der Bundesrepublik. Doch alle angefragten Häuser winkten ab. Tiedges Lit...
    Von Robert Allertz
  • Schlag ins Kontor

    Hansjoachim Tiedge, der Chefaufklärer des Bundesamtes für Verfassungsschutzes, setzte sich heute vor 30 Jahren in die DDR ab.
    Von Robert Allertz
  • Tod im Polizeipräsidium

    Auf den Spuren der vergessenen Neuköllner Antifaschistin Elfriede Schaumann anlässlich ihres 100. Geburtstags
    Von Cristina Fischer
  • »Abschreckung und Ausgrenzung«

    Keine dezentrale Unterbringung für Flüchtlinge in NRW trotz leerstehender Wohnungen. Acht Erstaufnahmeeinrichtungen sollen entstehen.
    Von Markus Bernhardt
  • Nicht nachgeprüft

    Untersuchung der Deutschen Umwelthilfe: Verbraucherschutz wird kaum ernst genommen
    Von Bernd Müller
  • Ermitteln statt bauen

    Neben der Pleite einer wichtigen Baufirma verzögern umfassende Betrugsermittlungen die Fertigstellung des Hauptstadtflughafens
    Von Benedict Ugarte Chacón
  • Bomben auf Hilfsgüter

    Jemen: Von Saudi-Arabien geführte Kriegsallianz greift Hafenstadt an
    Von Knut Mellenthin
  • Beisetzung

    Am Dienstag ist in Belfast in Nordirland das ehemalige Mitglied der Irisch-Republikanischen Armee (IRA), Kevin McGuigan, beigesetzt worden.
  • Ruf nach Luftangriffen

    Libysche Regierung möchte ihr Land von arabischen Staaten bombardieren lassen
    Von Knut Mellenthin
  • Repression ohne Ende

    Konservative gewinnen Wahlen in Sri Lanka. An der Unterdrückung der tamilischen Minderheit ändert sich nichts
    Von Michael Streitberg
  • Streik bei der BBC

    Protest gegen Kürzung bei britischer Rundfunkanstalt. Mitarbeiter von Asian Network in Birmingham treten in Ausstand
    Von Christian Bunke/Manchester

Die griechischen Banken werden mit Steuergeld in Höhe von zehn bis 25 Milliarden Euro rekapitalisiert. (…) Warum wird ein Zehntel des dritten Kreditpakets dazu verwendet, um spekulative Privatanleger zufriedenzustellen?

Herausgeber Holger Steltzner am Dienstag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung
  • Tief verstrickt

    NSA-Spähskandal um AT&T-Konzern ruft Vereinte Nationen auf den Plan
    Von Thomas Wagner
  • Welle der Hilfsbereitschaft

    Vor einer Woche wurde die Scheune des Künstlerpaars Lohmeyer niedergebrannt. Nun melden sich die Schriftstellerverbände zu Wort
    Von Johannes Supe
  • Jubel der Woche: Tabakow, Heinrich, Wolf

    Seit seinem Debüt in Grigori Tschuchrais Tauwetterfilm »Klarer Himmel« (1961) spielte Oleg Tabakow in über 100 Filmen und Serien, darunter »Krieg und Frieden« (1966) und »17 A...
    Von Jegor Jublimov
  • Über den Unterwurf

    Nicht ungern sehe ich den pelzigen Maulwurf, und das auch, weil er sich oberirdisch sehr rar macht. Die alte Regel »Willst du was gelten, mache dich selten« hat er intus. Ähnl...
    Von Wiglaf Droste
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips
  • Rotlicht: Revolution

    In der vergangenen Woche stand an dieser Stelle Klärendes über den Begriff »Transformation«. Nicht, dass man sich dem Gegenstand mit Wonne zugewandt hätte, aber da er in einig...
    Von Daniel Bratanovic
  • Hooligans planen Revival

    »Hogesa«-Netzwerk will sein vermeintliches »Wunder von Köln« wiederholen. Antifaschisten planen, erneuten Großaufmarsch zu verhindern.
    Von Markus Bernhardt
  • Behörde mit Schlagseite

    Schreibt Rechtsaußen-Funktionär der AfD Analysen im sächsischen Verfassungsschutz?
    Von Lenny Reimann
  • Der Messias schoss zu wenig. Latin Lovers

    Einen wunderschönen guten Morgen! Montag abend fand das Rückspiel der spanischen Supercopa zwischen Meister FC Barcelona und Vizepokalsieger Atlétic Bilbao statt. Barca war im...
    Von André Dahlmeyer