Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
  • Notausstieg für Hellas

    Entsetzen in Brüssel: Athen widersetzt sich neoliberalem Diktat der Troika
    Von Rainer Rupp
  • Die »inneren Werte«

    In der Ostukraine gibt es einen gigantischen Industriekomplex mit Kohleförderung, Metallurgie und Chemie
    Von Rainer Rupp
  • Zwei rechte Flügel

    Bremer AfD-Parteitag: Dreierspitze bald Geschichte, weiter Schlingerkurs zwischen Mob und Elite
  • Im Schwebezustand

    Zukunft statt Mehrbettzimmer und Kettenduldungen: Tausende demonstrierten in Hamburg für die Rechte Geflüchteter.
    Von Martin Dolzer
  • Arme stören »Ästhetik«

    Hausverbote und Strafanzeigen: Hamburger Flughafen und Bahn rigoros gegen Flaschensammler.
    Von Susan Bonath
  • Amtliche Zahlentrickserei

    Bundesagentur für Arbeit vermeldet drei Millionen Erwerbslose im Januar. Tatsächlich sind es über 750.000 mehr
    Von Johannes Supe

Zitat des Tages

Ich gehe davon aus, dass man eine gewisse Unschärfe in alle Richtungen beibehalten wird, weil das aus der Perspektive der AfD durchaus Sinn ergibt.

Politikwissenschaftler Lothar Probst am Sonnabend im Deutschlandfunk zum Parteitag der »Alternative für Deutschland«
  • Grummeln bei Siemens

    Konzernchef Kaeser nicht aggressiv genug: Aktionäre des größten deutschen Industrieunternehmens proben Aufstand gegen Topmanagement
    Von Stephan Müller

Kurz notiert

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    Es gibt genügend skrupellose Unternehmen, bei denen man nicht ausschließen kann, dass sie bei den Mehrheitsverhältnissen im Betrieb mehr oder weniger diskret nachhelfen, sobald dieses Tarifeinheitsgesetz erst einmal gilt.