1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Juni 2021, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Abfuhr für Schwarz-Gelb

    Nur zwei Wochen vor NRW-Wahl: Überraschend starker Protest gegen die Atompläne der Bundesregierung.
    Von Reimar Paul
  • Zuckerbrot und Peitsche

    Die bisher geplanten Finanzhilfen für Griechenland sind ein Tropfen auf den heißen Stein.
    Von Andreas Wehr
  • Nächste Etappe

    Griechische Gewerkschaften zwischen Widerstand und Kanalisierung von Protest.
    Von Heike Schrader, Athen
  • »Todestag der Republik«

    Allen Warnrufen zum Trotz: Am 26. April 1925 wird Paul von Hindenburg Reichspräsident.
    Von Manfred Weißbecker

Wenn in Bayern Oktoberfest ist und sich eine Stadt mit vielen Fremden besäuft und das Recht auf Rausch praktiziert wird, dann sagt keiner was.

Klaus Ernst, designierter Vorsitzender der Linkspartei, im Deutschlandfunk zur Behauptung, die NRW-Linke propagiere in ihrem Wahlprogramm den Drogenkonsum
  • Unter Killern

    Klaus Steinigers Bericht über den Prozeß gegen Angela Davis ist neu erschienen.
    Von Arnold Schölzel

Kurz notiert