1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Triumph der Armen

    Bolivien: Überwältigender Wahlsieg für Präsident Evo Morales. Sozialisten im Parlament vor Zwei-Drittel-Mehrheit.
    Von Benjamin Beutler
  • Schmach von Thüringen

    Nach den Wahlen 1929 in Thüringen kam erstmals eine Landesregierung mit NSDAP-Beteiligung zustande.
    Von Manfred Weißbecker

Was dem Glatzkopf das Asylbewerberheim, ist dem einen oder anderen »Antifa« aus Friedrichshain-Kreuzberg die Polizeiwache als Anschlagsziel.

Kommentar der Berliner Zeitung
  • Ein zäher Kampf

    Mit kleinen Schritten nähert sich die Lokomotivführergewerkschaft einem Flächentarifvertrag.
    Von Rainer Balcerowiak
  • Am Rande des Zusammenbruchs

    Institut untersucht Arbeitsbedingungen in der IT-Branche. Gesundheit der Beschäftigten gefährdet.
    Von Marcus Schwarzbach

Kurz notiert