Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Mittwoch, 5. Oktober 2022, Nr. 231
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
  • Gleiche Gewalt gegen alle

    Rostock: Verhaftungen bei Demonstration zu Flucht und Migration. Kampagne »Block G 8« kritisiert Spaltung. Militante Demonstration gegen Bush angekündigt
    Von Rüdiger Göbel
  • Den Spieß umgedreht

    In zynischer Weise geben Beckstein und Schäuble den friedlichen Demonstranten die Schuld an Gewalttaten
    Von Ulla Jelpke
  • Permanenter Aggressor

    Bis heute bedroht Tel Aviv mit seiner Hochrüstung den gesamten arabischen Raum.
    Von Knut Mellenthin

Kurz notiert

  • Friedensprozeß »kollabiert«

    Baskische Linke wirft Dialogpartnern Untätigkeit vor und setzt auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Spanische Medien berichten über angebliche ETA-Aktivitäten
    Von Ingo Niebel
  • Rußlands Antwort

    Putin: Stationierung von US-Raketen in Polen und Tschechien löst neuen Rüstungswettlauf aus
    Von Tomasz Konicz, Poznan
  • »Vergeßt die G 8!«

    The Hindu: Zeit für Gipfel Brasilien, China, Indien und Südafrika
    Von Hilmar König, Neu-Delhi

Ich kann diese feine Differenzierung zwischen Gewalttaten und angeblich friedlichen Blockaden nicht akzeptieren.

Unionsfraktionsvize Wolfgang Bosbach (CDU) in der Kölnischen Rundschau vom Montag
  • Klassenbrüderschaft

    Wie die »Arbeitsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsangehöriger« (AUB) des Wilhelm Schelsky in Greifswald die Auslagerungsstrategien des Siemens-Konzerns beförderte
    Von Silvio Biblich
  • Ankleben verboten

    Autoren vor der Autoren-WM: Wie man sich vom weichen Rasen trennt
    Von Jochen Schmidt