Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Auf dem langen Marsch. Chinas Aufstieg

Auf dem langen Marsch. Chinas Aufstieg

Serie: Auf dem langen Marsch. Chinas Aufstieg

Chinas Aufstieg verändert die Welt. Der Volksrepublik ist es nicht bloß gelungen, sich aus der Armut zu befreien. Wirtschaftlich erstarkt, ist sie längst zu einem Machtfaktor geworden, der die globale Dominanz des Westens in Frage stellt. Der reagiert, indem er China immer schärfer attackiert – per Wirtschaftskrieg und mit einem militärischen Aufmarsch, der einen dritten Weltkrieg befürchten lässt.

  • Mao Zedong verliest die Proklamation zur Gründung der Volksrepub...
    29.04.2023

    Weltweit die Nase vorn

    Chinas Aufstieg ist ein Wiederaufstieg. China hat im Lauf seiner vier Jahrtausende alten Geschichte über lange Perioden zu den führenden Mächten der Welt gehört.
    Von Jörg Kronauer
  • Großer Sprung vorwärts: Landbevölkerung lernt lesen und schreibe...
    02.05.2023

    Ein Land geht zur Schule

    Chinas Wiederaufstieg hat den Menschen im Land gewaltige Fortschritte gebracht. Als im Jahr 1949 die Volksrepublik gegründet wurde, lag das Land darnieder.
    Von Jörg Kronauer
  • Auf dem Weg Richtung Westen: Verladung von Containern aus China ...
    03.05.2023

    Ost und West verbinden

    China und die Neue Seidenstraße: Das Projekt ist eine Win-Win-Situation für die mittlerweile 150 beteiligten Länder und für Beijing.
    Von Jörg Kronauer
  • Eines von vielen staatlich-privaten Bauprojekten auf dem afrikan...
    04.05.2023

    Größter Handelspartner des Kontinents

    Dass China in den Ländern Afrikas weithin ein beliebter Kooperationspartner ist, hat seinen Grund. Die Volksrepublik hatte bereits kurz nach ihrer Gründung begonnen, afrikanische Befreiungsbewegungen zu unterstützen.
    Von Jörg Kronauer
  • Chinas Bemühungen um den südamerikanischen Kontinent wachsen sei...
    05.05.2023

    Multipolare Ära

    Es ging nicht nur um Ökonomisches, als Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva Mitte April zu Gesprächen mit seinem Amtskollegen Xi Jinping nach China reiste. Man habe auch gemeinsame »politische Interessen«.
    Von Jörg Kronauer
  • Globaler Leitmarkt in Sachen Elektromobilität: Lithiumionenbatte...
    06.05.2023

    Eigentor für Washington

    Serie. Teil 6. China und der Wirtschaftskrieg. Beijing setzt auf eine autonome Entwicklung der Hightechindustrie und hat nun angekündigt, ebenfalls zu Strafmaßnahmen gegen US-Konzerne überzugehen.
    Von Jörg Kronauer
  • Selbstversicherung und Machtdemonstration gegenüber den zunehmen...
    08.05.2023

    Bereit zur Verteidigung

    Serie. Teil 7. Chinas Militärdoktrin. Die Volksrepublik hat ihr Rüstungsarsenal erzwungenermaßen deutlich aufgestockt. Sie gehört aber mittlerweile auch zu den Topexporteuren von Waffen.
    Von Jörg Kronauer
  • Antichinesische Politik ist in Taiwan nicht beliebt: Protest geg...
    09.05.2023

    Unteilbares China

    Kommt es zum Krieg um Taiwan? Kaum eine Woche vergeht, ohne dass diese Frage zumindest angeschnitten wird. Und es stimmt: Der Konflikt um die Insel spitzt sich gefährlich zu. Teil 8 der Serie über China.
    Von Jörg Kronauer
  • Provokation vor Chinas Küste: Die USS »Ronald Reagan« im Philipp...
    10.05.2023

    Trittsteine der NATO

    Militärstrategen messen ihr eine besondere Bedeutung bei: die erste Inselkette. Kontrolliert eine gegnerische Macht die Kette, kann sie die chinesischen Seestreitkräfte vor Chinas Küste einsperren.
    Von Jörg Kronauer
  • Chinas Außenminister Quin Gang (M.) neben seinem russischen Amts...
    11.05.2023

    Auf einer neuen Ebene

    Moskau und Beijing kooperieren auf ökonomischer, politischer und sogar militärischer Ebene intensiver denn je.
    Von Jörg Kronauer
  • Boomende Metropole: Die chinesische Hafenstadt Shanghai mit dem ...
    12.05.2023

    Gleiche Anteile, gleiche Rechte

    Die BRICS sind ein Zusammenschluss Brasiliens, Russlands, Indiens, Chinas und Südafrikas, der jenseits der westlichen Welt nach eignem Wege sucht.
    Von Jörg Kronauer
  • Die »Liaoning« bei Manöver im Pazifik: Längst verfügt auch Beiji...
    13.05.2023

    Beijing ist gewappnet

    Seit langem bereiten sich die USA auf einen heißen Krieg gegen China vor, um ihre internationale Dominanz nicht einzubüßen. Die Konsequenzen einer bewaffneten Auseinandersetzung wären verheerend.
    Von Jörg Kronauer

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Wein