Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
  • Europa mauert

    Immer mehr EU-Länder führen wieder Grenzkontrollen ein. Marokkanisches Militär stoppt syrische Flüchtlinge vor Melilla. Militäreinsatz im Mittelmeer ausgeweitet
    Von André Scheer
  • Das Land neu aufbauen

    Syrische Oppositionelle: Ausweg aus dem Krieg nur zusammen mit Assad-Regierung möglich. Ein Besuch bei Rechtsanwalt Anas Dschuda
    Von Karin Leukefeld/Damaskus
  • Vertreibung aus der neuen Heimat

    »Was hier geschehen ist, wurde lange vorbereitet.« Abu Kifah blickt aus dem Fenster und sammelt seine Gedanken, um über die Lage in Jarmuk zu sprechen, dem palästinensischen F...
    Von Karin Leukefeld
  • Revolutionäre Realpolitik

    Über die Kunst, die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen
    Von Michael Brie, Mario Candeias, Dieter Klein
  • Online-SpezialVerzweifelt nach Ungarn

    Tausende Menschen wollen noch vor der Schließung der Grenze Ungarn erreichen. Ab Dienstag droht ihnen Gefängnis
    Von Eric Randolph (AFP)
  • Repression gegen Kurden

    Türkei: Ausgangssperren über Städte verhängt. Bürgermeisterin von Cizre abgesetzt. Razzia in Redaktion
    Von Nick Brauns
  • Armee erschießt Touristen

    Ägypten: Bei Militäreinsatz in Weißer Wüste sterben zwölf Menschen
    Von Sofian Philip Naceur/Kairo
  • Was will Obama?

    Das US-Programm, mit »gemäßigten Kämpfern« die syrische Regierung zu stürzen, ist gescheitert
    Von Knut Mellenthin
  • Reform sorgt für Diskussion

    Italiens Sozialdemokraten streiten über zukünftigen Senat – Direktwahl oder Ernennung durch Parlamente der Regionen?
    Von Gerhard Feldbauer
  • Auf dem Rücken der Migranten

    Das Thema Flüchtlinge ist im polnischen Wahlkampf angekommen. Opposition gegen »Berliner Diktat«
    Von Reinhard Lauterbach/Nekielka

Zitat des Tages

Gewählt wird, wer gefällt. So regiert im tiefschwarzen Neuss erstmals seit der Stadtgründung im 12. Jahrhundert ein Sozialdemokrat.

Die Rheinische Post am Montag zu den Kommunalwahlen in NRW
  • Hauptsache, gegen die Banken

    Schweizer Industriearbeiter werden von ihren Chefs entlassen oder müssen länger schuften. Kämpfen will die Gewerkschaft Unia aber gegen das Finanzkapital
    Von Johannes Supe/Bern
  • Indien funkt milliardenfach

    Fast 80 Prozent der Bevölkerung mit Handyanschluss. Die mobile Telekommunikation auf dem Subkontinent ist weiter auf dem Vormarsch
    Von Thomas Berger
  • »Wildwuchs bei den Löhnen«

    Wieviel verdienen Pädagoginnen in Österreich? Schwer zu sagen, 60 verschiedene Gehaltstabellen regeln ihre Gehälter. Ein Gespräch mit Selma Schacht
    Interview: Johannes Supe
  • Aus den Unterklassen. WM der Geflüchteten

    Sonntag nachmittag. In der letzten Spielsekunde gleicht Deutschland gegen Syrien aus. 1:1, »Gooooooooooooooooool!« schreit Garrincha (das steht so auf seinem Trikot) ins Mikro...
    Von Gabriele Damtew