75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Spiel mit dem Feuer

    Fortsetzung der Schießereien an der türkisch-syrischen Grenze. Damaskus weist eigene Truppen an, zehn Kilometer Distanz zu halten. Aufständische fordern »Schutzzone«.
    Von Karin Leukefeld
  • Neuer Rechtspopulismus

    In Europa formieren sich autoritäre, rassistische Bewegungen neu – Ungarn unter Viktor Orbán spielt dabei eine Vorreiterrolle.
    Von Erhard Crome

Mit dem Euro ist es wie mit einem Auto, das den Berg hinunterfährt und immer schneller wird. Die Euro-Retter sagen sich: Wenn wir bremsen, bricht das Auto vielleicht aus, und deshalb bremsen wir lieber gar nicht.

Hans Werner Sinn, Präsident des Münchner Ifo-Wirtschaftsforschungsinstituts, in der Welt am Sonntag
  • Wahnwitziger Kreislauf

    Theater, Film, Politik: Hans-Dieter Mädes autobiographische Aufzeichnungen.
    Von Arnold Schölzel

Kurz notiert