Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. April 2021, Nr. 89
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
  • Eskalation nach Abzug

    Syrien: Aufständische rücken in von Armee geräumte Orte vor und intensivieren Anschläge. Arabische Liga setzt Beobachtermission aus.
    Von Karin Leukefeld, Damaskus

Wir haben ja auf dem Bundesparteitag im Dezember wirklich sehr gute Beschlüsse gefaßt. (...) Wir müssen das, was wir Gutes beschlossen haben, auch den Menschen näherbringen.

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, im Deutschlandfunk zu der Frage, womit die SPD die Bundesregierung stellen wolle
  • Asien wächst weiter

    Von der Krise wenig beeindruckt, verringert Boomregion den Abstand zu Europa.
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Ideale Opfer

    Helmut Ortners Buch über den Fall Sacco und Vanzetti
    Von Gerd Bedszent
  • Schlapphüte außer Kontrolle

    Nordrhein-westfälische Linksfraktion veröffentlicht Broschüre mit scharfer Kritik an Verfassungsschutz.
    Von Markus Bernhardt

Kurz notiert

  • Schwarze Sterne

    Afrika-Cup: Ghana glänzt als Überzeugungstäter.
    Von Christian Selz, Kapstadt