5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Yes he can

    Auch US-Präsident Barack Obama läßt Zivilisten in Pakistan und Afghanistan töten. Regierungen in Islamabad und Kabul protestieren.
    Von Knut Mellenthin

Die meisten sind tüchtig und verantwortungsvoll; aber: Es gibt dort auch Halbstarke, Pyromanen und Gangster.

Der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über deutsche Banker
  • Heilsamer Schock

    Folgen des russisch-ukrainischen »Gaskriegs« haben in Polen eine hektische Debatte ausgelöst.
    Von Tomasz Konicz
  • Todeszüge aus Münster

    Wie das Münsterland von den Nazis »judenrein« gemacht wurde. Ein Katalog des Geschichtsort Villa ten Hompel.
    Von Hans Daniel
  • Traditionslinie

    Zur Bedeutung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts im 21. Jahrhundert.

Kurz notiert

  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Politiker, die den Konzernen (...) die Milliarden hinterherwerfen, entlarven sich als Lügner, wenn sie dem Volk weismachen wollen, sie seien sozial.«.