Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • Tote für das Kanzleramt

    Fast 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Geplantes Begräbnis im Berliner Regierungsviertel sorgt für »Bauchschmerzen«. Ebenso die Plakate der Linksfraktion
    Von Claudia Wangerin
  • Inselkoller

    Große Teile des britischen Establishments wenden sich gegen einen möglichen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU. Die politische Rechte ist hingegen dafür
    Von Jörg Kronauer
  • Regieren oder Pubertieren

    Schmeißt ein kleiner Parteitag die große SPD morgen aus der Koalition? Eher nicht
    Von Ralf Wurzbacher
  • Kohlelobby siegt

    Wirtschaftsminister Gabriel rudert bei geplanter Klimaabgabe für alte Meiler zurück
    Von Susan Bonath
  • Essen auf dem Müll

    Neue Studie: In Deutschland gehen pro Jahr 18 Millionen Tonnen Nahrungsmittel verloren. Umweltorganisation fordert Aktionsplan gegen Verschwendung
    Von Jana Frielinghaus
  • »Das ist eine Sabotage des Asylwesens«

    In Österreich regt sich Widerstand gegen die Flüchtlingspolitik der Innenministerin. Aktivisten fordern ihren Rücktritt. Ein Gespräch mit Michael Genner
    Interview: Michael Wögerer
  • Amok in der Kirche

    Weißer Gewalttäter erschießt in South Carolina neun gläubige Schwarze
    Von Jürgen Heiser
  • Festnahmen und Razzien

    Ukraine: Zoff der Staatsmacht mit sich selbst und einem unabhängigen Medium
    Von Reinhard Lauterbach
  • Krieg im Ramadan

    UN-Sonderbotschafter verlässt Damaskus. Israelische Medien erörtern Unterstützung für Al-Nusra-Front
    Von Karin Leukefeld
  • Gegenteil von Stabilisierung

    Das von der EU angestrebte Abschneiden der Fluchtwege über das Mittelmeer wäre eine Katastrophe für Libyen
    Von Knut Mellenthin

Griechenland ist in den letzten fünf Jahren ein beispielloses Maß an europäischer Solidarität zuteil geworden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in ihrer Regierungserklärung am Donnerstag im Bundestag
  • Lob des Dialogs

    Beim 19. Internationalen Wirtschaftsforum St. Petersburg werden Alternativen zur Sanktions- und Embargostrategie des Westens gesucht
    Von Klaus Fischer
  • Bloß keine Didaktik

    Saskia Boddeke und Peter Greenaway inszenieren »Gehorsam« – die biblische Geschichte von Abraham und Isaac im Jüdischen Museum Berlin als Mummenschanz
    Von Sabine Lueken
  • Die Guten tun energisch Gutes

    Am schlimmsten ist die Du-kannst-wenn-du-nur-willst-Ideologie: Eugenio Zanettis Shakespeare-Film »Amapola«
    Von Kai Köhler
  • Biographie eines Massentrottels

    Ein Leben lang ideenlos gezittert / dann eine Platzeinnehmerchance gewittert. / Gesindel ist, was vorlaut wird, / wenn es bei Größ’rem Schwäche spürt.
     
    Von Wiglaf Droste
  • Ehe für alle

    Schluss mit eingetragenen Partnerschaften. Die Ehe für alle, die Gleichstellung von Homoehen ist längst fällig. Bitte keine privilegierten Partnerschaften mehr, wie zwischen T...
    Von Dusan Deak
  • Die Tiefe verstecken

    Hans Neuenfels inszeniert »Ariadne auf Naxos« von Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal an der Berliner Staatsoper
    Von Elvira Seiwert
  • Kommunisten in Wyhl

    Die Kommunisten wollen »der entschiedenste, immer weitertreibende Teil der Arbeiterparteien aller Länder« sein, heißt es im Kommunistischen Manifest. Um so erstaunter waren si...
  • Foto der Woche: Kein Weiterkommen

    Eine Gruppe von Flüchtlingen aus Eritrea und Sudan harrt in Rettungsdecken an der Küste vor dem Grenzübergang zwischen der italienischen Stadt Ventimiglia und dem französische...
  • Vorschlag

    Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht: Die jW-Programmtips
  • Zu Mörderinnen gestempelt

    El Salvador: Nichtregierungsorganisationen kämpfen gegen das totale Abtreibungsverbot und drakonische Haftstrafen auch nach Fehlgeburten
    Von Edgardo Ayala (IPS)
  • Protest gegen geplante Schikanen

    Sexarbeiterinnendemo in Frankfurt am Main: Gesetzesvorhaben der Regierung angeprangert
    Von Gitta Düperthal, Frankfurt am Main