1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
  • Unser Star für Oslo

    Krieg heißt Frieden – die Europäische Union läßt sich heute in Oslo mit dem entsprechenden Preis auszeichnen. Auch Kanzlerin Angela Merkel reist an, bevor sie Bundeswehrsoldaten und Raketen zur »Friedenssicherung« an die syrische Grenze kommandiert…
    Von Gregor Schirmer
  • Embedded Neoliberalism

    Das Projekt des SPD-Kanzlerkandidaten Steinbrück heißt Finanzmarktregulierung – mit mehr »Demokratie« beim Abnicken längst gefallener Entscheidungen.
    Von Georg Fülberth
  • Geteilte Opposition

    Ägypten: Mursi nimmt Präsidialdekret zurück. Referendum zum Verfassungsentwurf soll stattfinden.
    Von Karin Leukefeld
  • SWAPO demonstriert Einigkeit

    Namibias Regierungspartei setzt auf Veteran Hage Geingob als nächsten Präsidenten.
    Von Christian Selz, Kapstadt
  • Schnee oder Peking

    Nordkorea will Raketenstart vielleicht verschieben. Liegt es am Wetter oder an einem chinesischen Einspruch?
    Von Knut Mellenthin
  • Noch nicht geheilt

    Venezuela: Chávez mit neuer Krebsdiagnose. Neuwahlen nicht mehr ausgeschlossen.
    Von Modaira Rubio, Caracas

Die umworbene Mitte der Wählergemeinschaft von heute will nicht alte Parteigemeinschaft riechen, sondern exzellent regiert werden – im Namen von Freiheit, Sicherheit und Gerechtigkeit, und zwar in dieser Reihenfolge.

Der frühere Kulturstaatsminister Michael Naumann (SPD) im Tagesspiegel in einer Lobeshymne auf Peer Steinbrück unter dem Titel »Der Klassenkampf ist vorbei«
  • Lebensretter

    Arno Lustigers letztes Buch : Helfer von Juden unter dem Naziregime.
    Von Frauke Klinge/artur

Kurz notiert

  • Nichts Erleuchtendes

    Ein viel zu freundliches Derby: Orlando Pirates gegen Kaizer Chiefs.
    Von Christian Selz, Kapstadt

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.