Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Montag, 26. Februar 2024, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
  • Flucht in Neuwahlen

    Palästinensischer Präsident Abbas will Parlament auflösen. Unterstützung von Israel, USA und EU. Hamas kündigt Boykott an. Tote und Verletzte bei Kämpfen.
    Von Rüdiger Göbel
  • Gier nach »feindlichem Öl«

    Das Erdölzeitalter wird besichtigt. Globaler Kampf um eine endliche Ressource. Zentralasien im Visier des Imperialismus. (Teil II und Schluß)
    Von Dietrich Eichholtz
  • Globaler Erdölpoker

    Energie-Ausblick 2020: Der Saft geht aus.
    Von Fred Schmid und Conrad Schuhler

Politik darf nicht durch totale Juristerei abgelöst werden.

Verbraucherschutzminister Horst Seehofer (CSU) in der Welt zum Stopp des Verbraucherinformationsgesetzes durch Bundespräsident Horst Köhler
  • Chinesische Ängste

    Schwächelnde US-Währung stellt die Gläubiger der Vereinigten Staaten von Amerika in Ostasien vor erhebliche Probleme.
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Blende 2006

    Die Preise sind vergeben, die prämierten Bilder weiter für Interessierte ausgestellt.
  • Ist so, weißt du

    Ich, Paul Würdig: Der Freddie Quinn des Rappertums.
    Von Klaus Bittermann
  • Leserbriefe an die Redaktion

    »Heute, Herr Beck, reicht es eben nicht, sich herauszuputzen. In der jetzigen Zeit reicht schon die ehrliche Antwort nach der Altersfrage, um abgelehnt zu werden.«.
  • Es gab sie doch

    Ein Irrer von Bagdad weiß, wo Saddams Massenvernichtungswaffen sind.
    Von Rüdiger Göbel

Kurz notiert

  • Knie – Kopf – Aus

    In Deutschland sind alle doof: Wie Pietro Aurino und Marco Huck den EU-Meisterschaftstitel im Cruisergewicht ermittelten.
    Von Ina Bösecke

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!