Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • Von Liebknecht lernen

    Linke-Politiker erinnern an Liebknechts »Nein« zu den Kriegskrediten 1914. Heute brennt die Welt erneut
    Von Sebastian Carlens
  • Kein Aufbäumen mehr

    Die als kämpferisch bekannte Belegschaft des Bochumer Opel-Werks geht ohne größeren Widerstand in die Erwerbslosigkeit. Wie kommt das?
    Von Daniel Behruzi
  • Bekannte Gesichter

    Tabaré Vázquez kehrt in das Präsidentenamt Uruguays zurück. Kritik von links
    Von André Scheer
  • Barcelona gespalten

    Katalanischer Oppositionsführer sagt nein zur Einheitsliste und fordert schnellstmöglich Neuwahlen
    Von Mela Theurer; Barcelona
  • Merkel auf der Bremse

    Französisches Parlament für Anerkennung Palästinas. Deutschland hält dagegen.
    Von Knut Mellenthin
  • AKW-Entsorgung gefährdet?

    Gesetzliche Rückstellungen perdu? E.on will auf erneuerbare Energien setzen. Geschäft mit Kernkraft- und Kohleverstromung wird abgespalten
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Von Geistern und Robotern

    Redaktionen ohne Redakteure, Texte ohne Verfasser - der Phantasie der Verleger wachsen Flügel. Ist das die Zukunft der Printmedien? Von Gert Hautsch
    Von Gert Hautsch
  • Vernichtendes Urteil

    Untersuchungsbericht: Radio y Televisión Martí ist eine Art Sauhaufen.
    Von Volker Hermsdorf
  • Der Herr der Feste

    Wer nicht dopt, ist ein Einfalspinsel: Paul Fournel hat eine Biografie von Jacques Anquetil geschrieben
    Von Tom Mustroph
  • Aus Leserbriefen an die Redaktion

    »Die Kriege der USA gegen >Schurkenstaaten< mit Millionen toter Zivilisten säten Hass und bereiteten den Boden für den >Islamischen Staat<.«
    Von Regina Sommer

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.