Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. September 2020, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Kontra Klimakiller, Protest-Abo! Kontra Klimakiller, Protest-Abo!
Kontra Klimakiller, Protest-Abo!

Behindertenpolitik

Behindertenpolitik

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 02.09.2020

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Mehr als nur politische Schlagworte notwendig: Demonstration zum...
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    Behinderung und Kapitalismus

    Wer wissen will, was das Kapital an Inklusion interessiert, erkundige sich bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
    Von Michael Zander
  • Kundgebungsteilnehmerin auf der »Pride Parade« in Berlin-Neuköll...
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    »Nur Gemeinsamkeit macht stark«

    Ein Gespräch mit Hannelore Witkofski über Pränataldiagnostik, Inklusion und Medien.
    Von Interview: Michael Zander
  • In der Behindertenwerkstatt des Deutschen Roten Kreuzes in Nuthe...
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    Wilder Streik gegen Entgeltkürzungen

    In der Wittlicher Behindertenwerkstatt nahmen Beschäftigte den Arbeitskampf auf.
    Von Frieder Kurbjeweit
  • Auch bei betreuten Wohngemeinschaften wird in Schweden der Rotst...
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    Abwehrkampf gegen Verschlechterungen

    Die einst vorbildliche Behindertenpolitik Schwedens ist von einschneidenden Finanzkürzungen betroffen.
    Von Niklas Altermark und Matilda Svensson Chowdhury
  • Antonio Gramsci (1891–1937)
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    Gramscis Buckel

    Der italienische Philosoph und marxistische Theoretiker hatte zeitlebens mit körperlichen Einschränkungen zu kämpfen – und blieb ungebrochen.
    Von Udo Sierck
  • Vor der Festung Hohensalzburg, Österreich
    02.09.2020
    Behindertenpolitik

    Herr Groll in der Salzburger Altstadt

    Dass die Schäbigkeit soweit geht, behinderten Arbeitern nicht nur den Job wegzunehmen, sondern jegliche Unterstützung zu streichen – auf diese Schurkerei mussten die Damen und Herren des Sozialstaats erst einmal kommen.
    Von Erwin Riess

Letzte Chance: drei Monate junge Welt  für 62 €. Nur noch bis 28. September bestellbar!