jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 23.11.2019, Seite 2 / Inland

Drohungen gegen Feuerwehrverbandschef

Hagen. Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes, Hartmut Ziebs, wird seit Tagen intensiv bedroht und beleidigt, nachdem er vor »rechtsnationalen Tendenzen« in den eigenen Reihen gewarnt hatte (siehe jW vom 15.11.). Wegen zweier E-Mails ermittelt der Staatsschutz im nordrhein-westfälischen Hagen, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Ziebs sagte den Zeitungen der Madsack-Mediengruppe, er sei besorgt um seine Sicherheit und die seiner Familie. Aber er werde nun »erst recht« dafür kämpfen, dass die Feuerwehr nicht »von rechtsnationalen Kräften infiltriert« werde. (AFP/jW)