Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 19. August 2019, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Nach Zitaten und Zitierten suchen

Zitate des Tages

01.08.2019 Kai Diekmann
Es gibt manchmal einen Meinungseinheitsbrei in den deutschen Medien, der ist nur schwer zu ertragen.
Der frühere Bild-Chefredakteur Kai Diekmann in einem Interview der Märkischen Allgemeinen vom Mittwoch Es gibt manchmal einen Meinungseinheitsbrei in den deutschen Medien, der ist nur schwer zu ertragen.
31.07.2019 Frank Specht
Die Gleichzeitigkeit von Arbeitslosigkeit und Fachkräftemangel wird die Arbeitswelt von morgen prägen.
Frank Specht verlangt im Handelsblatt (Dienstagausgabe) von »Menschen, die ihren Job verlieren«, sich notfalls »mehrfach in ihrem Berufsleben neu zu erfinden«. Die Gleichzeitigkeit von Arbeitslosigkeit und Fachkräftemangel wird die Arbeitswelt von morgen prägen.
30.07.2019 Markus Decker
Schwer vorstellbar, dass Bartsch an den Sozialismus glaubt.
Markus Decker in der Berliner Zeitung (Montagausgabe) über den Kovorsitzenden der Fraktion Die Linke im Bundestag, Dietmar Bartsch, der sich »mit dem halben Kabinett von Angela Merkel« duze Schwer vorstellbar, dass Bartsch an den Sozialismus glaubt.
29.07.2019 Donald Trump
Das würde es der Polizei leichter machen, ihre Arbeit zu erledigen!
US-Präsident Donald Trump am Samstag via Twitter über »die« Antifa in den USA, welche als terroristische Organisation ­einzustufen sei. Das würde es der Polizei leichter machen, ihre Arbeit zu erledigen!
27.07.2019 Cape Argus
Johnson ist das neue Gesicht des Neokolonialismus.
Die südafrikanische Zeitung Cape Argus am Freitag über die Personalie Boris Johnson Johnson ist das neue Gesicht des Neokolonialismus.
26.07.2019 Boris Johnson
Wir machen aus diesem Land das großartigste der Erde.
Der neue britische Premierminister Boris Johnson am Donnerstag in seiner Antrittsrede im Unterhaus in London Wir machen aus diesem Land das großartigste der Erde.
25.07.2019 Daniel Delhaes
Muss die CDU in Thüringen mit der Linken koalieren?
Daniel Delhaes im Handelsblatt (Mittwochausgabe) über die »nächsten Probleme«, die auf die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer warten Muss die CDU in Thüringen mit der Linken koalieren?
24.07.2019 Boris Johnson
Wenn Sie sich die Geschichte dieser Partei in den letzten 200 Jahren ansehen, dann werden Sie feststellen, dass, denke ich, wir Konservativen es sind, die die besten Einsichten in die menschliche Natur gehabt haben.
Boris Johnson am Dienstag in London in einer Rede nach seinem Sieg bei der Abstimmung über den künftigen Tory-Parteichef Wenn Sie sich die Geschichte dieser Partei in den letzten 200 Jahren ansehen, dann werden Sie feststellen, dass, denke ich, wir Konservativen es sind, die die besten Einsichten in die menschliche Natur gehabt haben.
23.07.2019 Peter Carstens
Die Frage an Kramp-Karrenbauer lautet: Geht das nicht schneller?
Journalist Peter Carstens fordert in der FAZ vom Montag, dass die neue Bundesverteidigungsministerin der NATO zügig eine 5.000 Soldaten starke Brigade bereitstellt, und nicht erst in drei Jahren Die Frage an Kramp-Karrenbauer lautet: Geht das nicht schneller?
22.07.2019 Thomas Fuster
Mit bloßer Vernunft ist dem Phänomen nicht beizukommen.
Thomas Fuster in der Neuen Zürcher Zeitung (Sonnabend) über »die neue Lust am Sozialismus«, die er mit dem Glauben an Homöopathie vergleicht Mit bloßer Vernunft ist dem Phänomen nicht beizukommen.
20.07.2019 Beate Bube
Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Extremist ausgerechnet beim Verfassungsschutz arbeitet, ist (...) recht gering.
Beate Bube, Chefin des Verfassungsschutzes Baden-Württemberg, am Donnerstag im Interview mit der Taz Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Extremist ausgerechnet beim Verfassungsschutz arbeitet, ist (...) recht gering.
19.07.2019 Dieter Romann
Ich kenne keine ­Organisation in Deutschland in einer solchen Loyalität zu der verfassungsgemäßen Ordnung.
Der Präsident der Bundespolizei, Dieter Romann, laut Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch nachmittag über die mutmaßlich außergewöhnliche Verfassungstreue der Beamten seiner Behörde. Ich kenne keine ­Organisation in Deutschland in einer solchen Loyalität zu der verfassungsgemäßen Ordnung.
18.07.2019 Bert Rürup
Wann, wenn nicht jetzt?!
Der Ökonom und ehemalige »Wirtschaftsweise« Bert Rürup fordert im Handelsblatt (Mittwochausgabe) mit Blick auf eine drohende Rezession eine umfassende »Entlastung« für Unternehmen, da die Bundesrepublik im internationalen Vergleich ein »Höchststeuerland« sei. Wann, wenn nicht jetzt?!
17.07.2019 Nigel Farage
Sie möchte eine zentralisierte, undemokratische, aktualisierte Form des Kommunismus aufbauen.
Nigel Farage, Mitglied des EU-Parlaments für die britische Brexit Party, analysierte am Dienstag in Strasbourg das politische Programm Ursula von der Leyens Sie möchte eine zentralisierte, undemokratische, aktualisierte Form des Kommunismus aufbauen.
16.07.2019 Oliver Kahn
Professor wollte ich schon immer mal werden.
Oliver Kahn, ehemals Torhüter der deutschen Fußballnationalmannschaft, am Montag gegenüber dpa anlässlich seiner Berufung zum Gastprofessor der Sportuniversität von Beijing Professor wollte ich schon immer mal werden.