75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 17. Juli 2024, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.04.2024, Seite 7 / Ausland

Australien: Aussagen zu Assange »ermutigend«

Canberra. Die australische Regierung hat jüngste Aussagen von US-Präsident Joseph Biden zum inhaftierten Wikileaks-Gründer Julian Assange begrüßt. Auf die Frage, ob die USA ein australisches Ersuchen prüfen wollten, die Strafverfolgung gegen Assange einzustellen, hatte Biden am Mittwoch gesagt: »Wir erwägen das.« Australiens Premierminister Anthony Albanese nannte die Äußerung am Donnerstag »ermutigend«. Die USA werfen dem australischen Staatsbürger Assange Spionage vor, weil er geheimes Material veröffentlicht hatte, das US-Kriegsverbrechen in Afghanistan und Irak belegte. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland