1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.06.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Politische Justiz in der Ära Adenauer – in der Gegenwart ein Thema?« Politischer Stammtisch mit Buchautor Ralph Dobrawa. Donnerstag, 6.6., 17 Uhr, »Weiberwirtschaft«, Bahnhofstr. 1, Suhl. Veranstalter: Arbeitskreis marxistische Bildung i. Gr.

»Einführung in die Dialektik in Marx’ ›Kapital‹«. Dr. Eva Bockenheimer zur Aktualität materialistischer Dialektik. Donnerstag, 6.6., 19 Uhr, »Helle Panke«, Kopenhagener Str. 9, Berlin. Veranstalter: Helle Panke e. V.. Kosten: 2 Euro

»Venezuela, die Ursache im dunkeln«. Doku von H. C. Ospina, (2017, 38 Min., OmU). Do., 6.6., 19.30 Uhr, Waldheim Gaisburg, Obere Neue Halde 1, Stuttgart. Veranstalter: Freundschaftsgesellschaft BRD – Kuba (Stuttgart)

»Kirche, Altes Testament und der Nahostkonflikt«. Buchvorstellung mit Peter Bingel. Donnerstag, 6.6., 19.30 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus, Friedensstr. 29, Königswinter. Veranstalter: Deutsch-Palästinensische Gesellschaft (NRW-Süd)

»Polizeistaat Österreich?!« Kann von einer systematischen, zielgerichteten Aufrüstung des Sicherheitsapparates gesprochen werden? Diskussion, Freitag, 7.6., 18.30 Uhr, Lokal der Partei der Arbeit Österreichs (PdA), Bennoplatz 6, Wien. Veranstalter: PdA (Wien)

»Wer die Begriffe besetzt, besetzt die Köpfe«. Mit Klaus Hartmann, Vorsitzender des Deutschen Freidenkerverbandes. Freitag, 7.6., 19.15 Uhr, Villa Leon, Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg. Veranstalter: Deutscher Freidenkerverband e. V.

Mehr aus: Feuilleton