Gegründet 1947 Freitag, 22. Februar 2019, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.02.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Zukunft Pflege oder Pflege ohne Zukunft«. Vortrag und Diskussion, heute, 14.2., 19 Uhr, Kulturbaustelle, Friedrich-König-Str. 35, Suhl. th.rosalux.de

»Was verbindet ›Aufstehen‹, ›Black Lives Matter‹, ›Gelbwesten‹ und Venezuela-Solibewegung?« Podiumsgespräch mit Rene Lichtman, Darnell Stephen Summers (Vietnam-Veteran) und Victor Grossman, heute, 14.2., 19 Uhr, »Sprechsaal«, Marienstr. 26, Berlin. Veranstalter: Coop Anti-War-Café Berlin

»Anton Rosinke (1881–1937) – zum 81. Jahrestag seines Todes«. Gedenkveranstaltung, heute, 14.2., 19.30 Uhr, FAUD-Lokal »V6«, Volmerswerther Str. 6, Düsseldorf. Info: vsechs.blogsport.eu

»Februar 1934 – eine literarische Annäherung«. Lesung, Freitag, 15.2., 18 Uhr, PdA-Lokal, Bennoplatz 6, Wien. Veranstalter: Partei der Arbeit

»Im Namen der Sicherheit?! – Kritische Perspektiven auf Polizeiarbeit«. Vortrag von Daniel Loick (Goethe-Universität, FFM), Freitag, 15.2., 18.30 Uhr, Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, in Köln. Veranstalter: Komitee für Grundrechte und Demokratie e. V.

»Brasilien unter Bolsonaro – auf dem Weg in die Diktatur?« Infoabend mit Niklas Franzen (ND-Autor). Freitag, 15.2., 19.30 Uhr, M29, Malmöer Str. 29, Berlin. Info: antifa-nordost.org

»Lieder gegen den rechten Aufmarsch: Von damals und von dieser Zeit«. Konzert mit Kai Degenhardt, Freitag, 15.2., 20 Uhr, Hoppegarden, Obe­ronstr. 20, Hamm. Veranstalter: Linkes Forum Hamm