Nach Zitaten und Zitierten suchen

Zitate des Tages

24.01.2017 Dietmar Woidke
Wir planen ja keine Mondlandung.
Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) im Gespräch mit dem Tagesspiegel zu seiner Erwartung, dass die Probleme am neuen Hauptstadtflughafen gelöst werden. Wir planen ja keine Mondlandung.
23.01.2017 Madonna
Ich habe daran gedacht, das Weiße Haus in die Luft zu jagen. Ich weiß aber, dass das nichts ändern würde.
Madonna laut der Modezeitschrift Elle beim Anti-Trump-Protestmarsch in Washington am Samstag Ich habe daran gedacht, das Weiße Haus in die Luft zu jagen. Ich weiß aber, dass das nichts ändern würde.
21.01.2017 Dietmar Bartsch
Dass es in der DDR schlimmes Unrecht und Opfer dessen gegeben hat, ist unstrittig. Ebenso unstrittig ist, dass es in der DDR auch rechtsstaatliche ­Bereiche gegeben hat.
Der Linke-Spitzenkandidat Dietmar Bartsch im Interview mit Zeit online Dass es in der DDR schlimmes Unrecht und Opfer dessen gegeben hat, ist unstrittig. Ebenso unstrittig ist, dass es in der DDR auch rechtsstaatliche ­Bereiche gegeben hat.
20.01.2017
Wenn Trump nicht der Teufel ist, aber Nostradamus seine dritte Inkarnation für 2017 prophezeit hat, wer könnte es dann sein? Zur Wahl stehen unter anderem Putin und Kim Jong Un.
Bild online behauptete am Donnerstag, die Wahl Donald Trumps zum nächsten US-Präsidenten sei vom französischen Hellseher Nostradamus (1503–1566) vorhergesagt worden. Wenn Trump nicht der Teufel ist, aber Nostradamus seine dritte Inkarnation für 2017 prophezeit hat, wer könnte es dann sein? Zur Wahl stehen unter anderem Putin und Kim Jong Un.
19.01.2017 Oskar Niedermayer
Die beiden werden durchaus auch linke Inhalte vertreten müssen.
Parteienforscher Oskar Niedermayer im Deutschlandfunk über die Grünen-Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir Die beiden werden durchaus auch linke Inhalte vertreten müssen.
18.01.2017 Sergej Lawrow
Ich denke, dass in Deutschland wie in vielen anderen Ländern die Unschuldsvermutung gilt. Es ist an Ihnen, das zu beweisen.
Russlands Außenminister Sergej Lawrow am Dienstag laut Nachrichtenagentur dpa zu der Behauptung, Russland plane Hackerangriffe vor Wahlen in Deutschland Ich denke, dass in Deutschland wie in vielen anderen Ländern die Unschuldsvermutung gilt. Es ist an Ihnen, das zu beweisen.
17.01.2017 Philip Plickert
Aber ist ihr Reichtum verwerflich oder moralisch anstößig? Die meisten an der Spitze der Forbes-Liste haben ihre Vermögen durch unternehmerische Aktivitäten in Rechtsstaaten und Marktwirtschaften erworben.
Kommentar des Wirtschaftsredakteurs Philip Plickert in der FAZ vom Montag zum Oxfam-Bericht, nach dem acht Multimilliardäre mehr besitzen als die ärmere Hälfte der Menschheit Aber ist ihr Reichtum verwerflich oder moralisch anstößig? Die meisten an der Spitze der Forbes-Liste haben ihre Vermögen durch unternehmerische Aktivitäten in Rechtsstaaten und Marktwirtschaften erworben.
16.01.2017 Die PARTEI
Polen sicheres Herkunftsland – Steinbach abschieben.
Forderung der Satirepartei Die PARTEI am Sonntag auf Facebook über die in einem heute zu Polen gehörenden Ort geborene Bundestagsabgeordnete Polen sicheres Herkunftsland – Steinbach abschieben.
14.01.2017 Gregor Gysi
Ich kenne diese Steuermärchen. Die hat auch schon Frankreichs Präsident Hollande erzählt und ist damit gescheitert. Das wirkt radikal, bringt aber nichts.
Der frühere Fraktionsvorsitzende von Die Linke, Gregor Gysi, rief seine Partei am Freitag gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) zur Mäßigung in der Steuerdebatte auf. Ich kenne diese Steuermärchen. Die hat auch schon Frankreichs Präsident Hollande erzählt und ist damit gescheitert. Das wirkt radikal, bringt aber nichts.
13.01.2017 Donald Trump
Ich werde der größte Jobproduzent sein, den Gott jemals geschaffen hat.
Der zukünftige US-Präsident Donald Trump während seiner ersten Pressekonferenz am Mittwoch abend (MEZ) Ich werde der größte Jobproduzent sein, den Gott jemals geschaffen hat.
12.01.2017 Olaf Scholz
Das ist wirklich ein großes demokratisches Gebäude, und man sieht es ja auch, es wird angenommen.
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) im Deutschlandfunk über die Elbphilharmonie. Karten für das Eröffnungskonzert sollen in Online-Auktionshäusern für bis zu 1000 Euro gehandelt worden sein. Aufgrund einer Schwachstelle im System konnten Tickets aber offenbar monatelang gratis heruntergeladen werden. Das ist wirklich ein großes demokratisches Gebäude, und man sieht es ja auch, es wird angenommen.
11.01.2017 Rainer Wendt
Das Jahr 2017 muss ein Jahr der Strafverfolgung sein.
Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, in der Sat.1-Sendung »Akte 20.17« Das Jahr 2017 muss ein Jahr der Strafverfolgung sein.
10.01.2017 Markus Ferber
Herr Oettinger hat dem europäischen Steuerzahler Kosten erspart
Der Europaabgeordnete Markus Ferber (CSU) verteidigte im Deutschlandfunk den Freiflug des EU-Haushaltskommissars Günther Oettinger im Privatjet eines Lobbyisten zu Ungarns Regierungschef Viktor Orbán Herr Oettinger hat dem europäischen Steuerzahler Kosten erspart
09.01.2017 Thomas Oppermann
Die SPD kämpft bei der Bundestagswahl um 30 Prozent plus x.
SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann in der Welt am Sonntag. In Umfragen liegt seine Partei derzeit bei etwa 20 Prozent. Die SPD kämpft bei der Bundestagswahl um 30 Prozent plus x.
07.01.2017 Norbert Lammert
Deswegen ist, gestählt durch etwa 40 Jahre Erfahrung im Umgang der beiden Schwesterparteien, meine Zuversicht ungebrochen, dass wir auch in den nächsten Bundestagswahlkampf in geschlossener Formation und mit gemeinsamen Vorstellungen gehen werden.
Voller Pathos verkündete Bundestagspräsident Norbert Lammert am Freitag in Seeon, wo die CSU tagte, dass es keinen Kompromiss zwischen CDU und CSU im Streit um eine »Flüchtlingsobergrenze« geben werde Deswegen ist, gestählt durch etwa 40 Jahre Erfahrung im Umgang der beiden Schwesterparteien, meine Zuversicht ungebrochen, dass wir auch in den nächsten Bundestagswahlkampf in geschlossener Formation und mit gemeinsamen Vorstellungen gehen werden.
1 2 3 ... 216 217 218 >>