Gegründet 1947 Donnerstag, 21. März 2019, Nr. 68
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben

Erster Mai

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 25.04.2018

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • In Frankreich geht es traditionell etwas kämpferischer zu (Eisen...
    25.04.2018
    Abwehrkämpfe

    Widerstand leisten

    Kapital und Staat attackieren Beschäftigte und Gewerkschaften. Diese beginnen sich zu wehren
    Von Stefan Thiel
  • »Tous ensemble«: Alle gemeinsam gegen die Regierung und deren fr...
    25.04.2018
    Neoliberale Attacken

    Massen gegen Macron

    Gegen die neoliberalen »Reformen« des französischen Präsidenten ist in den letzten Monaten eine kämpferische Streikbewegung entstanden
    Von Georges Hallermayer, Sarreguemines
  • Wäre auch von seiten der Gewerkschaften nötig: Widerstand gegen ...
    25.04.2018
    Neoliberale Attacken

    Koalition des Kapitals

    Österreichs ÖVP-FPÖ-Regierung will Verschlechterungen für Beschäftigte und Erwerbslose durchsetzen – es regt sich erster zaghafter Protest
    Von Stefan Thiel
  • Hausbesuch für höhere Löhne: In Oklahoma City besetzten Lehrer d...
    25.04.2018
    Basisbewegung

    Einfach weitermachen

    In den USA erzwingen Lehrerproteste mehr Geld für die Bildung – und bringen Leben in die Gewerkschaftsbewegung
    Von Stephan Kimmerle, Seattle
  • Die Erzieherinnen gingen 2015 für eine Aufwertung der sozialen B...
    25.04.2018
    Verdi

    Den Streik kontrollieren

    Auf die ganz große Auseinandersetzung lässt es Verdi in Konflikten selten ankommen. Beim Ausstand der Erzieherinnen 2015 war das anders – aber wenig erfolgreich
    Von Johannes Supe
  • Gegen die Misere im polnischen Gesundheitssystem: Protestlager v...
    25.04.2018
    Pflegenotstand

    Jenseits des Standesdenkens

    In Polen kämpften Nachwuchsärzte im Winter um mehr Geld für das Gesundheitswesen, nicht nur für sich selbst
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan
  • Die Beschäftigten in den Krankenhäusern streiken für mehr Person...
    25.04.2018
    Pflegenotstand

    Kampf für mehr Personal

    Betriebliche Aktionen und Streiks haben den Personalnotstand in den Krankenhäusern zum öffentlichen Thema gemacht
    Von Daniel Behruzi
  • Auch in Österreich leisten Beschäftigte gelegentlich Widerstand....
    25.04.2018
    Leiharbeit

    Auch keine heile Welt

    In Österreich ist Leiharbeit zwar besser reguliert, eine echte Gleichstellung mit den Stammkräften gibt es aber nicht
    Von Christian Bunke, Wien
  • Beim Thema Leiharbeit leider nicht so engagiert wie für die Stam...
    25.04.2018
    Leiharbeit

    Niedriglöhne veredelt

    Die DGB-Gewerkschaften schließen lieber Tarifverträge für die Leiharbeit ab, statt sie grundsätzlich in Frage zu stellen
    Von Mag Wompel
  • Früher gingen die Massen noch gegen die Mitbestimmung auf die St...
    25.04.2018
    Betriebsratsmobbing

    Mitbestimmungsfeinde

    Fischrestaurantkettte »Nordsee« behindert auf Teufel komm raus Betriebsratswahl. Das bleibt nicht unwidersprochen
    Von Stefan Thiel