Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 05.05.2022, Seite 10 / Feuilleton
Theater

Der Nibelungen Not

Die Nibelungen-Festspiele in Worms finden ihr diesjähriges Stück durch den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine erschreckend aktuell. »Der ganze Konflikt, den wir weltpolitisch erleben, spielt hier rein«, sagte Intendant Nico Hofmann am Mittwoch in Worms. Das Stück »hildensaga. ein königinnendrama« sei aktueller denn je. In diesem Jahr (15. bis 31. Juli) übernehmen die Schauspielerinnen Genija Rykova und Gina Haller die Rollen als Brünhild und Kriemhild. Autor Ferdinand Schmalz fragt in dem Stück unter anderem, ob eine von Frauen gelenkte Welt eine bessere wäre. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo