Gegründet 1947 Dienstag, 13. April 2021, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.04.2021, Seite 10 / Feuilleton
Gedenken

Zitatklötze

Am 11. April, dem Jahrestag der (Selbst-)Befreiung der KZ Buchenwald und Mittelbau-Dora, wird auf dem Theaterplatz in Weimar das Kunstwerk »Verschwindende Wand« aufgebaut, wie das Goethe-Institut mitteilt, eine Kooperation mit der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora. Die Installation vereint auf 6.000 Holzklötzchen Zitate von KZ-Überlebenden in einem transparenten Plexiglasgerüst. Besucher können die Zitate lesen und einen Zitatklotz mitnehmen. (jW)

Mehr aus: Feuilleton