Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 03.03.2021, Seite 5 / Inland

Sozialverband VdK kritisiert Impfstrategie

Berlin. Der Sozialverband VdK hat ein weiterhin schleppendes Tempo bei Coronaimpfungen in den Ländern kritisiert. »Der Impfstoff ist da, verkommt aber teils in den Impfzentren«, sagte Präsidentin Verena Bentele am Dienstag. Beim Verband meldeten sich immer mehr Mitglieder, die chronisch krank oder behindert seien und sich impfen lassen wollten, aber verzweifelt auf Termine warteten. Der VdK monierte, dass der Bund das Verfahren den Ländern und Landräten überlasse. Diese seien offensichtlich heillos überfordert, Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen ausfindig zu machen. (dpa/jW)