Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.02.2021, Seite 6 / Ausland

USA wollen wieder in UN-Menschenrechtsrat

Genf. Knapp drei Jahre nach ihrem Austritt unter dem damaligen Präsidenten Donald Trump haben die USA ihre Rückkehr in den UN-Menschenrechtsrat angekündigt. Trumps Nachfolger Joseph Biden habe das Außenministerium angewiesen, sich »sofort und entschieden« wieder in dem Gremium zu »engagieren«, teilte US-Außenamtschef Antony Blinken am Montag zu einem vorbereitenden Treffen des Rates in Genf mit. Die USA werden demnach zunächst als Beobachter »mitsprechen, an Verhandlungen teilnehmen und sich mit anderen zusammenschließen, um Resolutionen einzubringen«. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland