1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 30.11.2020, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels«. Livestream mit Michael Brie zu seinem Essay »Sozialist-Werden«. Dienstag, 1.12., 19 Uhr, Veranstaltung wird über Facebook-Live übertragen: facebook.com/kurteisner.verein/live/ Veranstalter: u. a. Kurt-Eisner-Verein e. V.

»Sachsen im Krisenmodus – wozu braucht es Die Linke?« Onlinegespräch zwischen Susanne Schaper (MdL, Die Linke Sachsen) und Sören Pellmann (MdB, Die Linke) zum Thema Coronapandemie. Dienstag, 1.12., 19 Uhr, via Livestream auf: facebook.com/MdBSoerenPellmann/

»Ausstieg aus synthetischen Pestiziden«. Onlinediskussionsrunde mit Jan Wittenberg (Biobauer), Silke Bollmohr (Ökotoxikologische Risikobewertung) und G. V. Ramanjaneyulu (Centre for Sustainable Agriculture, Indien). Mittwoch, 2.12., 17.30 Uhr, Anmeldung: ­kurzelinks.de/pestizide. Veranstalter: Inkota u. a.

»Zum Verhältnis von Rechtsterrorismus und Meme-Culture«. Vortrag/Diskussion mit Vid Stevanovic (LMU München) zum Thema Terror und Transgression, Mittwoch, 2.12., 19 Uhr, Capitol – Bild & Bühne, Bayreuther Str. 4, Sulzbach-Rosenberg. Veranstalter: Punk e. V. u. a.

»Die Gründung der KPD – Meilenstein in der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung«. Politischer Stammtisch, Donnerstag, 3.12., 17 Uhr, Gaststätte Weiberwirtschaft, Bahnhofstr. 1., Suhl. Veranstalter: Arbeitskreis marxistische Bildung i. Gr.

Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton