3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 01.10.2020, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Globale«. Dokumentarfilm »Bamboo Stories« (Bangladesch/DE 2019, 96 Min.). In der Dokumentation folgt Filmemacher Shaheen Dill-Riaz Bambusflößern am Anfang der Produktionskette und fängt dabei beeindruckende Bilder ein. Im Anschluss Diskussion mit dem Filmemacher. Donnerstag, 1.10., 20 Uhr, Werk 2 in der Halle D, Kochstraße 132, Leipzig. Veranstalter: Globale Leipzig

»Möge Friede auf Erden sein«. Einweihungsfeierlichkeit zur Errichtung eines Friedenspfahles mit verschiedenen Reden und einem musikalischen Beitrag. Donnerstag, 1.10., 16 Uhr, Großer Teich im Volkspark Friedrichshain, Berlin. Veranstalter: Friedensglockengesellschaft Berlin

»Deutschland ist Brandstifter!« Demonstration unter dem Motto »3. Oktober – Kein Grund zum Feiern! Tod dem deutschen Imperialismus«. Ab 20.30 Uhr dann Konzert im Thälmann-Park (Mal Élevé, Redpolk, Lari und die Pausenmusik u. v. m.). Freitag, 2.10.,18 Uhr, S-Bhf. Frankfurter Allee, Berlin. Info: deutschland-ist-brandstifter.org

»Tag der Psychatrietoten«. Veranstaltung zum Tag des Gedenkens, den der Bundesverband Psychiatrie-Erfahrene*r vor 20 Jahren zum ersten Mal beging. Programm vor dem Hessischen Landtag, Gedenkansprache in der Marktkirche mit Texten von Hölderlin und Lenz u. a. und anschließendem »Trauerkaffee«. Freitag, 2.10., ab 11.30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten. Info: https://kurzelinks.de/Gedenkveranstaltung

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der Infektionsschutz­maßnahmen statt.

Mehr aus: Feuilleton

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!