1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 22.09.2020, Seite 7 / Ausland

Samos: Brand im Geflüchtetenlager

Samos. Im Geflüchtetenlager Vathy auf der griechischen Insel Samos ist am Sonntag abend aus bisher unbekannten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Wie das Onlineportal Samos 24 berichtete, wurde der Brand von der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht. Demnach soll es in einem Bereich des Lagers gebrannt haben, in dem unbegleitete Minderjährige wohnen. Rund 60 von ihnen seien in ein Hotel gebracht worden, wo sie die nächsten Tage bleiben sollen. Von der griechischen Gruppe der Hilfsorganisation »Ärzte ohne Grenzen« hieß es per Twitter, die Mediziner behandelten Menschen, die Rauch eingeatmet hätten. Es seien drei Container niedergebrannt, teilte der Bürgermeister von Ostsamos, Giorgos Stantzos, am Abend mit. In der Nähe des Lagers hatte es bereits am vergangenen Dienstag gebrannt. Mit rund 4.500 Bewohnern ist das Camp fast siebenfach überbelegt. Zuletzt wurden 21 Coronainfektionen verzeichnet. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.