jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Aus: Ausgabe vom 15.09.2020, Seite 11 / Feuilleton
Buchmesse

Mehr Festival

Die Frankfurter Buchmesse werde dieses Jahr einen Millionenverlust einfahren, sagte Direktor Juergen Boos der Deutschen Presseagentur. Die Großveranstaltung hätte wegen der Coronapandemie ohnehin nur »in sehr reduziertem Maße« stattfinden können. In der vergangenen Woche wurde auch die Hallenausstellung abgesagt. Wie groß das Defizit am Ende sein wird, könne er noch nicht beziffern. 750 Aussteller aus 40 Ländern wären Boos zufolge nach Frankfurt gekommen. 2019 waren es 7.450 Aussteller aus 104 Ländern – rund zehnmal so viele. Die Messe werde sich nach diesem Jahr dauerhaft verändern: »Wir werden dezentraler. Wir werden mehr zum Festival.« (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton