Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 26.03.2020, Seite 4 / Inland

Alfred Gomolka gestorben

Schwerin. Alfred Gomolka, 1990 erster Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommerns, ist tot. Der CDU-Politiker starb am Dienstag im Alter von 77 Jahren, wie ein Sprecher des CDU-Landesverbandes am Mittwoch mitteilte. Der studierte Geograph war schon in jungen Jahren in die CDU der DDR eingetreten. Im September 1990 wurde er überraschend Spitzenkandidat der Partei bei der ersten Landtagswahl und dann nach dem Wahlsieg der Union erster Regierungschef. Er blieb nicht lange im Amt, da ihm die eigene Fraktion unter anderem wegen der Werftenkrise schon 1992 das Vertrauen entzog. Nach seiner Abwahl saß Gomolka noch bis 1994 als Abgeordneter im Schweriner Landtag. (dpa/jW)

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!