Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
22.08.2019, 19:24:44 / Ausland

Lieber nicht: China lädt Bundestagsausschuss aus

Würden Sie diese Frau in ihr Land lassen? Nein, China auch nicht
Würden Sie diese Frau etwa in ihr Land lassen? Eben. Margarete Bause ist in China nicht willkommen

Berlin. Nach dem Einreiseverbot für eine Abgeordnete der Grünen ist die geplante Chinareise des Digitalausschusses des Bundestages nun offiziell abgesagt worden. Das sagte der Sprecher des Gremiums, der CDU-Abgeordnete Tankred Schipanski, am Donnerstag dem Berliner Tagesspiegel. Im Zentrum der Kontroverse stand die auf China-Bashing spezialisierte menschenrechtspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Margarete Bause. Sie wollte in Vertretung ihres Fraktionskollegen Dieter Janecek mit dem Ausschuss digitale Agenda nach China reisen. Die chinesischen Behörden lehnten ihre Teilnahme jedoch ab. Im Tagesspiegel-Fachdienst »Background Digitalisierung & KI« hieß es nun, China habe dem Ausschuss insgesamt keine Einladung für die Reise ausgesprochen, nachdem das Gremium sich geweigert hatte, Bause von der Teilnehmerliste zu streichen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland