Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.04.2019, Seite 10 / Feuilleton
Antifaschismus

Im Trend

Ein Jahr nach der Vereidigung der ÖVP-FPÖ-Regierung begannen im Oktober 2018 in Österreich die Donnerstagsdemos gegen die rechte Koalition. Seit Dezember gibt es einen deutschen Ableger: Im Vorfeld der Europawahlen ruft nun die Initiative »Do-Demo Berlin« bereits zum dritten Mal dazu auf, vor der österreichischen Botschaft in der Bundeshauptstadt zu protestieren. In einer Erklärung heißt es: »Rechtspopulismus ist ein europaweiter Trend, der die bevorstehenden Wahlen zum EU-Parlament zu beeinflussen droht, wie auch der Blick nach Österreich zeigt. Dort treibt schon heute eine Regierung ihr Unwesen, die tagtäglich mit einer nationalistischen und gegen Minderheiten gerichteten Politik von ihrem Frontalangriff auf den Sozialstaat abzulenken versucht.« (jW)

Donnerstag, 11.4., 19 Uhr, vor der österreichischen Botschaft, Stauffenbergstr. 1, Berlin

Mehr aus: Feuilleton