Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.12.2017, Seite 2 / Inland

BMW baut neues Testgelände in Tschechien

München. BMW will ein neues Testgelände in Tschechien bauen. Der Münchner Autohersteller wird in Sokolov – früher Falkenau an der Eger – unweit der bayerischen Grenze einen dreistelligen Millionenbetrag investieren, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Mehrere hundert Arbeitsplätze sollen entstehen, die Inbetriebnahme der Einrichtungen auf dem 500 Hektar großen Areal ist für Anfang nächsten Jahrzehnts geplant. BMW hat bislang drei Testgelände, je eines in Bayern, Frankreich und Schweden. Der Konzern hatte auch in Deutschland nach einem geeigneten Grundstück gesucht, war aber nach eigenen Angaben nicht fündig geworden. (dpa/jW)