Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Montag, 4. März 2024, Nr. 54
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 07.12.2017, Seite 2 / Ausland

Nigerianische Migranten aus Libyen geflogen

Lagos. Mehr als 400 in Libyen festsitzende Migranten sind von der Internationalen Organisation für Migration (IOM) in ihr Herkunftsland Nigeria geflogen worden. Eine Gruppe von rund 260 Migranten sei am Mittwoch in Lagos gelandet, knapp 150 weitere seien bereits am Dienstag angekommen, erklärte der Sprecher der nigerianischen Katastrophenschutzbehörde, Ibrahim Farinloye. Die IOM hat dieses Jahr bereits rund 14.000 Menschen aus Libyen ausgeflogen. Berichte über Sklavenhandel mit afrikanischen Migranten hatten zuletzt international für Empörung gesorgt. Die EU hatte deshalb einen »Evakuierungsplan« in Aussicht gestellt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!